Das Betriebliche GesundheitsTicket

Mit dem GesundheitsTicket können Sie 100% der Kosten für unsere Leistungen über Ihren Arbeitgeber erhalten. Sprechen Sie doch Ihren Arbeitgeber einmal auf das Gesundheitsticket an!

Wer kann das Betriebliche GesundheitsTicket nutzen?

Das Betriebliche GesundheitsTicket kann von jedem sozialversicherungspflichtig beschäftigten Mitarbeiter eingesetzt werden, der im Rahmen betrieblicher Gesundheitsvorsorge von seinem Arbeitgeber ein GesundheitsTicket erhalten hat.

Welche Leistungen kann ich in Anspruch nehmen?

  • Massagen und Physiotherapeutische Behandlungen,
  • Präventionskurse der gesetzlichen Krankenkassen wie Rückenschule und Autogenes Training,
  • offene (fortlaufende) Yoga- und Pilateskurse.

Die Vorteile für Ihr Unternehmen

  • die Lösung für die betriebliche Gesundheitsvorsorge von Mitarbeitern in dezentralen Filialen, im Schichtsystem und für Außendienstmitarbeiter,
  • ein bundesweites Netzwerk zertifizierter Gesundheitsanbieter – deutschlandweit im Lebensumfeld Ihrer Mitarbeiter,
  • vielfältige Unterstützung und Vereinfachung bei Organisation und Verwaltung des bestehenden Betrieblichen Gesundheitsmanagements im Unternehmen und
  • erhebliche Lohnkosteneinsparungen, da die Betrieblichen Gesundheitsmaßnahmen in der Regel außerhalb des Unternehmens in der Freizeit der Mitarbeiter durchgeführt werden können.

Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Partnerseite: GESUNDHEITSTICKET®

Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Partnerseite: POLEA®